Get Adobe Flash player

< zurück zur Auswahl Theater / Bühne

 

Plakat Eine Weihnachtsgeschichte

 „Eine Weihnachtsgeschichte – dem geizigen Scrooge geschieht das Weihnachtswunder“
von und mit Christian Berg - Musik: Michael Schanze

Spielzeit: 22. November bis 28. Dezember 2014
in der Komödie Winterhuder Fährhaus, Hamburg

 

Mit Charles Dickens „EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE“ erfüllte sich Christian Berg einen großen Traum. Seit vielen Jahren möchte er "die für mich  schönste Weihnachtsgeschichte der Welt" für Familien auf die Bühne bringen und selbst die Rolle des kalten und hartherzigen Ebenezer Scrooge übernehmen. Dem geizigen alten Mann erscheinen in der Nacht vor Weihnachten drei Geister, die ihn mitnehmen auf eine Reise in die Vergangenheit, zum diesjährigen Weihnachtsfest bei seinem armen Angestellten und in die Zukunft, die alles andere als rosig sein wird, wenn sich sein kaltes Herz nicht endlich erweichen lässt.

Nicht nur das Buch, auch unzählige Filme, unter anderem mit Charles Laughton oder aus der Disney-Werkstatt, machten die Geschichte weltberühmt. Für Berg unverzichtbar war allerdings die Verfilmung der „Muppets“, mit Michael Caine in der Titelrolle. Seine neue Inszenierung, exklusiv für das Winterhuder Fährhaus, richtete sich an kleine und große Weihnachtsfreunde, aber mit einem Augenzwinkern auch an Weihnachtsgegner.

Als Komponist konnte Michael Schanze gewonnen werden. Die Idee für die Zusammenarbeit entstand bei Christian Berg bereits 2003, als er bei „Kinderquatsch mit Michael“ zu Gast war.

Die Produktion entstand in Zusammenarbeit mit c2 Concerts (Stuttgart), dem Gallissas Theaterverlag und Mediaagentur (Berlin) und der Komödie Winterhuder Fährhaus.

Scrooge - Eine Weihnachtsgeschichte

CD im Handel - Scrooge - Eine Weihnachtsgeschichte

Das neue Weihnachtsmusical von Christian Berg und Michael Schanze erschien am 05. Dezember 2014 auf CD. Bestellen Sie die CD mit allen Songs und der szenischen Lesung des Stücks für 18,-- € inkl. Versand.

Hier klicken und direkt bestellen

Inhalt der CD

ADESTE FIDELIS
HUMBUG
SZENE: IM KONTOR
WEIHNACHTEN FÜR ALLE
SZENE: IM KONTOR (TEIL 2)
SZENE: MARLEYS GEIST ERSCHEINT
HEUT IST DIE NACHT
SZENE: DER ERSTE GEIST ERSCHEINT
DURCHGEKNALLT
SZENE: DIE VERGANGENE WEIHNACHT
SZENE: DER ZWEITE GEIST ERSCHEINT
+ DIE GEGENWÄRTIGE WEIHNACHT
EIN STERN
SZENE: DIE GEGENWÄRTIGE WEIHNACHT (TEIL 2)
+ AUF DER STRASSE
PFEIF DRAUF
SZENE: DER DRITTE GEIST ERSCHEINT + DIE ZUKÜNFTIGE WEIHNACHT
ICH BITTE UM ENTSCHULDIGUNG
SZENE: FRÖHLICHE WEIHNACHTEN!
DIESER TAG

GESAMTSPIELZEIT: 69:50
Dazu: Booklet mit allen Liedtexten
Illustration: Nicola Meier-Raimer

Michael Schanze und Christian BergMichael Schanze und Christian Berg vor der Komödie Winterhuder Fährhaus in Hamburg
(Foto: PublicAddress)