Get Adobe Flash player

< zurück zur Auswahl Theater / Bühne

   
Plakat Ein Fall für Pater Brown 

EIN FALL FÜR PATER BROWN
Kriminalkomödie nach G. K. Chesterton

Spielzeit: Juni bis August 2015
bei den Schlossfestspielen Neersen

Regie: Jan Bodinus

 

Über das Stück:

Pater Brown kann es einfach nicht lassen: Wo auch immer er in eine neue Gemeinde versetzt wird, schon bald begibt er sich auf die Spuren von Miss Marple und Sherlock Holmes: Kaum haben Pater Brown und Mrs. Miller mal wieder ein neues altes Pfarrhaus bezogen, passieren die merkwürdigsten Dinge. Die Haushälterin entgeht knapp dem Tod, weil sich von der Kirchturmglocke der Schlägel löst und dann geschieht auch noch ein echter Mord! 

Pater Brown ist voll in seinem Element. Trotz Ärger mit der Kirchenbehörde zeigt er dem überforderten Kriminalkommissar mal wieder wo's langgeht! Dabei stellt er nicht nur seine Beobachtungsgabe und Kombinationsfähigkeit unter Beweis, sein liebevoller Humor lässt sich weder von Naivität noch von Bosheit erschüttern. So ist der Weg zur Gerechtigkeit mit manch gut gesetzter Pointe und jeder Menge passender Bibelzitate gepflastert.

Über MICHAEL SCHANZE als Pater Brown bei den Schlossfestspielen Neersen
schreibt die Westdeutsche Zeitung - hier klicken zum Artikel